Salamanca
Spanien

Spanisch Sprachschulen im herrlichen Salamanca

Salamanca ist als Bildungsstadt Spaniens bekannt und ebenfalls die älteste Stadt des Landes. Eine Sprachreise zu dieser Destination ist deshalb eine kluge und abenteuerliche Entscheidung. Die Aktivitäten der Sprachschulen sind sehr vielseitig und reichen von Sightseeingtouren, langen Spaziergängen am Fluss Tormes, wo es auch die Möglichkeit zum Wandern und Kajakfahren gibt, bis hin zu Shoppingausflügen in einen der modernen Einkaufszentren. Nicht zu vergessen sind die hispanischen Musikwettbewerbe und zahlreichen Tapas-Bars, in denen man einen schönen Abend verbringen kann.

Madrid ist nur einen Steinwurf von Salamanca entfernt und eignet sich hervorragend für einen Wochenendtrip. Salamanca gehört zum UNESCO Welterbe und hat alle Facetten, die man auf Sprachreisen von einer typisch spanischen Stadt erwartet. Wählen Sie eine Sprachschule aus der untenstehenden Liste und lernen Sie die spanische Sprache in einem erstklassigen Sprachkurs.