Akademisches Jahr

Wenn man sich besonders intensiv mit der englischen Sprache und amerikanischen Kultur auseinander setzen will, so empfiehlt sich ein Akademisches Jahr. Unsere Sprachschule in Boston bietet die Kurse mit einer Dauer von mindestens 24 Wochen an. In dieser Zeit wird man enorme Fortschritte beim eigenen Englischniveau machen und auch Land und Leute in Boston und Umgebung richtig gut kennenlernen. Man hat jede Menge Zeit, neue und enge Freundschaften zu knüpfen, die USA zu erleben und den American Way of Life zu erkunden.

Es gibt zwei verschiedene Kursmodelle im akademischen Jahr: Academic Year 24 mit 24 Unterrichtseinheiten pro Woche und Academic Year 30 mit 30 Unterrichtseinheiten pro Woche. Die Teilnehmer des Academic Year 24 erhalten zum Abschluss eine Teilnahmeurkunde, Teilnehmern des Academic Year 30 wird ein Abschlusszeugnis ausgestellt.

Die Kurse beginnen jeweils montags mit einer Einstufung. Anfänger auf dem Gebiet der englischen Sprache und Sprachschüler mit mittleren Kenntnissen besuchen zunächst einen allgemeinen Kurs, der als solide Grundlage für die späteren Spezialisierungen dient. Wenn man über mittlere Sprachkenntnisse oder fortgeschrittene Kenntnisse verfügt, kann man aus zwei verschiedenen Spezialisierungen wählen: „English for Work & Life“ oder „English for University“.

Der Pfad „English for Work & Life“ lehrt allgemeines Englisch mit einer Einführung zu Englisch im Beruf. Auch Vorbereitungen auf das Business English Certificate (BEC) oder die IELTS Zertifizierung (International English Language Testing System) sind möglich. Beim Academic Year 30 kommen zu diesen Stunden noch Wahlfächer, der Leseclub und eine Einführung in unabhängiges Recherchieren hinzu.

„English for University“ ist ein Englischkurs mit speziellem Fokus auf Englisch im akademischen Kontext. Die Teilnehmer erhalten eine Einführung in wissenschaftliches Arbeiten in der englischen Sprache bzw. eine Vorbereitung für TOEFL und IELTS. Beim Academic Year 30 kommen zu diesen Stunden noch Wahlfächer, der Leseclub und eine Einführung in unabhängiges Recherchieren hinzu.

Teilnehmer des akademischen Jahres erhalten laufend Feedback über ihre Lernfortschritte und bekommen vom geschulten Lehrpersonal in der USA auf sie persönlich zugeschnittene Beratung zu Stärken, Lernzielen und Gebieten mit Verbesserungsbedarf.